ob  -   ov
oben  -   booeve
obendrauf  -   booevendrop
Oberflächlicher  -   Sieewersack
oberflächlicher Mensch  -   Flabes, Flieres
Oberlicht  -   Schwaadrämke
Oberschicht  -   Böeverschte
Obst  -   Obbs
Obstbaum  -   Obbsbuom
Obstgarten  -   Bongert
Obstkompott  -   Puspas
Obstkuchen  -   Obbskock
Obstpresse  -   Kruutpaasch, Paasch
Obstwiese  -   Bongert
Ochse  -   Ooeß
Ochsenkopf  -   Ooeßekopp
Ochsenschwanz  -   Ooeßesteärt
Ofen  -   Fanüss, Ooewe
Ofenpfeife  -   Ooewespief
Ofenrohr  -   Ooewespief, Tuut
offen  -   ooepe
oft  -   alle Nase lang, döx
ohne  -   möt uohne, ooehne, uohne
ohne Appetit essen  -   püemele
ohne Einsatz spielen  -   für flautes
ohne Orientierung  -   druut sieen
ohne Umschweife zur Sache kommen  -   Tacheles spreäke
ohnmächtig  -   fläu, van de Penn
ohnmächtig werden  -   fläu falle
Ohr  -   Uohr
Ohrfeige  -   Klatsch, Uohrfieg, Watsch
ohrfeigen  -   tachele
Ohrfeigen  -   Wammänner
Öl  -   Öel. Ooelig
ölen  -   schmäere
Ölgebäck mit Mandeln  -   Muzemandele
Oma  -   Jruoß
Onkel  -   Uohme
Oper  -   Öiperke, Üeperke
Opferkörbchen  -   Klengerbüll
Oppumer  -   Oppumsche
Orchester  -   Kapell
ordentlich  -   örndlich
ordinärer Mensch  -   Leäje
ordnen  -   postiere
Ordnung  -   Ooeder
Orgel  -   Örjel
Orgelkasten  -   Örjelskaas
Orgelpfeife  -   Örjelspief
Ort Straelen  -   Strooele
Ortsbezeichnung  -   Düwelshött, Stübbes Kull
Ortsteil Inrath  -   Ennert
Öse  -   Kramp, Krämpke
Ostern  -   Pooesche, Uostere
oweh!  -   owieeh!