o jömmisch  -   Überraschungsausruf
Obbs, dat  -   Obst
Obbsbuom, dä  -   Obstbaum
Obbskock, dä  -   Obstkuchen
och  -   ach, auch
öch  -   euch
Ödingsche, die  -   Uerdinger
Odör, dän  -   Duft
Öel, dat  -   Öl
Oeselkes, die  -   Nieren
Ögske, dat  -   Äuglein
Öiperke, dat  -   Oper, Geschehnis, Ereignis
okulierde Spoulan, dän  -   Fabrikschreiber (W)
Okulierde, dän  -   seltsamer Mensch, Zugezogener
okuliere  -   aufpropfen, verfeinern
öm  -   um, verdorben, ungenießbar
ömängere  -   umändern
ömbenge  -   umbinden
ömblooese  -   umblasen
ömbooe  -   umbauen
ömbrenge  -   umbringen
ömdrieehne  -   umdrehen
ömesöns  -   umsonst , siehe: ömesüeß
ömesüeß  -   umsonst
ömfahre  -   umfahren
ömhüere  -   umhören
Ömjang, dän  -   Umgang, Terrasse
Ömjeäjend, die  -   Umgebung
ömjraawe  -   umgraben
ömkieke  -   umgucken, umschauen
ömkuome  -   umkommen
ömmer  -   immer
omp  -   ungerade, einzeln, überzählig
ömpooete  -   umpflanzen, umtopfen
Omsnuuet, die  -   Atemnot
ömstuote  -   umstoßen
ömsüeß  -   umsonst
ömtrecke  -   umziehen
ömtusche  -   umtauschen
Ömweäg, dä  -   Umweg
onbeholpe  -   unbeholfen
Ondüech, die  -   Untugend, Sünde, Streich
Onfazun, dat  -   Ungeregeltes, Unsinn
onfröndlech  -   unfreundlich
onge  -   unten
Ongel, dän  -   Kerzentalg
ongenduor  -   untendurch
onger  -   unter
Onger de Leng  -   Lindental, Unter der Linde
Ongerbieen, dat  -   Unterbein
Ongerbox, die  -   Unterhose
ongerhanks  -   unter der Hand, inzwischen
Ongerhemm, dat  -   Unterhemd
Ongerhuus, dat  -   Unterhaus
Ongerjank, dän  -   Untergang
ongerkrieje  -   unterkriegen
Ongerlepp, die  -   Unterlippe
Ongerliev, dat  -   Unterleib
ongerscheie  -   unterscheiden
ongerschriewe  -   unterschreiben
öngerschte  -   unterste
ongersöcke  -   untersuchen
ongerstank dech!  -   untersteh' dich!
ongerweäjes  -   unterwegs
onjemäcklig  -   unbequem, ungemütlich
onjerejelt  -   ungeregelt, unanständig, unordentlich
onjescheckt  -   ungeschickt
onjewännt  -   ungewohnt
Onjlöck, dat  -   Unglück, Ungemach
onjoot  -   ungut
Onkruut, dat  -   Unkraut
onnich  -   auch nicht
Onrass, dän  -   Ungeduldiger
Onrass, die  -   Unrast, Unruhe, Ungeduld
Onreit, dat  -   Unrecht
onröich  -   unruhig
onröihig  -   unruhig
Onrou, die  -   Unruhe
onscheniert  -   ungeniert
onschöldich  -   unschuldig
ontefrieene  -   unzufrieden
onverhüts  -   unverhofft, unerwartet
Onvernonft, die  -   Unvernunft
Onverstank, dä  -   Unverstand, Unvermögen
Onweär, dat  -   Unwetter
onwies  -   unmäßig, übertrieben, unklug
Ooeder, die  -   Ordnung
ooehne  -   ohne , siehe: uohne
Ooelig, dän  -   Öl
Ooelingslamp, die  -   Petroleumslampe
Ooem, dän  -   Atem, Hauch
Ooemschöppe, dat  -   Atemholen, Luftholen
Ooemsnuuet, die  -   Atemnot
ooepe  -   offen
Ooes, dän  -   Ast
Ooes, dat  -   Aas, Luder, Raffinierter
Ooeß, dän  -   Ochse
Ooeßekopp, dän  -   Ochsenkopf, Schimpfwort
Ooeßesteärt, dän  -   Ochsenschwanz
Ooewe, dän  -   Ofen
Ooewend, dän  -   Abend
ooewes  -   abends
Ooeweseäte, dat  -   Abendessen
Ooewesklock, die  -   Abendglocke
Ooewespief, die  -   Ofenpfeife, Ofenrohr
op  -   auf
op de Latt  -   Kerbholz, Geborgtes
op de Ley  -   Geborgtes
op de Stipp  -   kurzfristig, kurz
op et Tau  -   am Webstuhl (W)
op Jank  -   in Bewegung, aktiv
op Jöck  -   unterwegs
op Jöck sieen  -   unterwegs sein
op Kömpkesweäg  -   unterwegs, im Anmarsch
op Schött  -   funktionierend, unterwegs
op Schött sieen  -   in Aktion
op Stippe  -   zu Besuch, vorübergehend
op Trapp  -   in Eile, in Atem gehalten, unterwegs
opbärme  -   aufhäufen, aufstapeln
opbenge  -   aufbinden
opeäte  -   aufessen
ophange  -   aufhängen
ophüere  -   aufhören
opieen  -   aufeinander
Opjang, dä  -   Aufgang
opjank  -   zugange, in Bewegung
opjanksieen  -   zu gange, tätig
opjeäwe  -   aufgeben
Opjeblooesene, dän  -   Angeber
opjejongt  -   aufgewachsen
opjekratzt  -   aufgedreht
opjewaaße  -   aufgewachsen
Opkaamer, die  -   höhergelegenes Zimmer, Dachzimmer
opkrempele  -   aufkrempeln, aufdrehen
Opneähmer, dän  -   Aufnehmer, Wischlappen
Op-on-Nierjänger, dän  -   Auf-und-Niedergänger am Webstuhl (W)
oppasse  -   aufpassen, achtgeben
Oppumsche, die  -   Oppumer
opraape  -   aufheben, aufkriegen, neuen Mut fassen
oprengele  -   aufrollen
opschniee  -   aufschneiden, flunkern
Opschnieer, dän  -   Übertreiber
opstelle  -   aufstellen
opstooehn  -   aufstehen
opstuote  -   aufstoßen
optaakele  -   auftakeln, herausputzen, aufputzen
optrecke  -   erziehen, Nase hochziehen
Örjel, dän  -   Orgel
Örjelskaas, dän  -   Orgelkasten, Drehorgel
Örjelsmann, dän  -   Drehorgelspieler, Straßenmusikant
Örjelsmittwoch, dän  -   Tag der Straßenmusik
Örjelspief, die  -   Orgelpfeife
örjes  -   irgendwo
Orlog, dän  -   Krieg
örndlich  -   ordentlich
Örschel, dän  -   Ungemach, Ärger, Last
örschele  -   abquälen, Sorgen machen, abmühen
os  -   uns
oserieene  -   unsereiner
Oug, dat  -   Auge , siehe: Uog
Ougemooet, dat  -   Augenmaß , siehe: Uoremooet
ov  -   ob, wenn
Överdagsleet, dat  -   schlechtes Licht
owieeh!  -   oweh!, Ausruf